Gartenwolle - Wasserspeicher und natürlicher Dünger 500 g

3,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

6,00 EUR pro 1 kg (Grundpreis)
Art.Nr.: 729905
Gartenwolle - Wasserspeicher und natürlicher Dünger 500 g

    100% deutsche Schurwolle, gewaschen

  • Details

Gartenwolle für Blumentöpfe, Balkonkästen und im Gewächshaus als Wasserspeicher und natürlicher Dünger, im Garten auf Beeten und um Bäume oder Hecken als Mulch.

Die Wolle speichert Wasser und schützt vor dem Austrocknen. Sie schützt und wärmt Wurzeln und Pflanzen und verringert Wachstum von Unkraut. Die Wolle verrottet langsam und führt so Nährstoffe zu (Langzeitdünger).

Anwendung:
Im Blumentopf oder Balkonkasten legen Sie eine ca. 5 cm dicke Schicht und füllen dann mit Erde auf. Im Gewächshaus beim Wechseln der Erde die Wolle als unterste Schicht einlegen bzw. ca. zwei Spaten tief eingraben.

Als Mulch dicht um die Pflanzen legen und angießen, damit die Wolle liegen bleibt.

Hinweis:
Verwenden Sie die Gartenwolle möglichst mit Kalk, da verrottende Schafwolle den Boden sauer macht. Als Wolle für den Garten können Sie auch eigene Wolle nutzen. Diese sollte vorher 1x mit Wasser gespült werden, da nicht alle Pflanzen die Schweißsalze der Schafe vertragen.